TSV Ehningen Ringen

Turniere / Meisterschaften

Internationales Jugendturnier in Hornberg

Auf nach Hornberg! Nicht zum Schießen, sondern zum 26. internationalen Turnier sind die Jugendringer rund um Trainer Cornel Predoiu und Jugendleiter Carsten Ziegler an die Gutach gefahren. Insgesamt 366 Teilnehmer sind dem Ruf der AV Germania gefolgt und haben für teilweise riesige Gruppen in den einzelnen Gewichtsklassen gesorgt.

Die Ehninger ließen sich davon aber nicht abschrecken, sondern legten gleich wie die Feuerwehr los und starteten mit 6 Siegen in die erste Runde.

Überraschend stark war auch Mose Wolkober, der vieles aus dem Training gelerntes auch im Kampf umsetzten konnte. War es die Aufregung oder die schlechte Luft in der Halle? Seinen vorletzten Kampf konnte er nicht antreten. Für den Abschlusskampf stand er wieder zur Verfügung, konnte auch wieder aktiv eingreifen aber letztlich den Kampf nicht zu seinen Gunsten gestalten. Trotzdem, mit dem 6.Platz on 20 (!) Startern ein tolles Ergebnis.

Die weiteren Ergebnisse in der D-Jugend:
Polat Karabulut 4. Platz (D23), Marius Bendl 2. Platz (D39), sowie Immanuel Pitters 1. Platz (D32) der sich wieder souverän die einzigartige "Hornberger Kanone" als Siegtrophäe abholte.

In der C-Jugend begeisterte vor allem Poyraz Karabulut (C30) mit einer Serie von 5 Schultersiegen, ehe er im Finale seine erste Niederlage einstecken musste und damit den 2. Platz erreichte. Louis Drasch belegte den 5. Platz (D52). Leider musste Lennox Kallab (C38) nach seinem vielversprechenden Start wegen Übelkeit aufgeben und konnte im weiteren Verlauf nicht mehr eingreifen.

In der B-Jugend war das Teilnehmerfeld sehr hochklassig, denn es starteten eine Vielzahl der Teilnehmer der Deutschen Meisterschaften. In diesem anspruchsvollen Umfeld konnten sich Oscar Ziegler (B35) mit einem 3. Platz, Maximus Kallab (B52) mit dem 7. Platz und Enes Saran mit einem 4.Platz (B62) recht ordentlich einordnen.

Verglichen mit 2017 kletterte der TSV Ehningen in der Vereinswertung um 7 Plätze nach oben und belegte diesmal den 5. Rang, was unser Potenzial in der Jugend eindrucksvoll unter Beweis stellt.

2018 05 Jugendturnier Hornberg01


Computer Repair

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok